Kotelett mit grünem Spargel an Kräuter-Senf-Sauce

40 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schwein Kotelett frisch 2 Stück
Spargel grün frisch 500 g
Frühlingszwiebeln frisch 3 Stück
Kräuter der Saison 3 EL
Dijon Senf 2 EL
Eier hartgekocht 2 Stück
Saure Sahne 10 % Fett 200 g
Weißwein 100 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Grüner Spargel waschen, das untere Drittel schälen und ca. 2 cm abschneiden. In Salzwasser mit einer Prise Zucker und einem Schuß Zitrone ca. 20 Minuten kochen.

2.Frühlingszwiebelchen in Ringe schneiden. Kräuter fein hacken. Hartgekochte Eier ebenfalls klein hacken.

3.Koteletts von beiden Seiten gut braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebelringlein zugeben und 5 Minuten mitbraten. Koteletts herausnehmen und warm stellen.

4.Bratensatz mit 100 ml Weißwein ablöschen. Kräuter zugeben, Senf unterrühren. Saure Sahne zufügen und die gehackten Eier ebenfalls unterrühren.

5.Hat toll geschmeckt -- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kotelett mit grünem Spargel an Kräuter-Senf-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kotelett mit grünem Spargel an Kräuter-Senf-Sauce“