Bandnudeln mit Schweinemedaillon

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bandnudeln 400 gr.
Salz etwas
Möhren 1 Bund
Zuckerschoten 200 gr.
Zwiebel 1
Butter 1 EL
Mehl 1 EL
Weißwein 100 ml
Schlagsahne 200 ml
Gemüsebrühe 100 ml
Pfeffer etwas
Zucker etwas
Kerbel frisch 1 Bund
Zitronenschale gerieben 1 TL
Schweinefilet 250 gr.
Frühstücksspeck 4 Scheibe
Öl 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
865 (207)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
24,6 g
Fett
7,3 g

Zubereitung

Nudeln garen, abtropfen lassen. Möhren schälen, 1 cm Grün stehen lassen und mit den Zuckerschoten in koch. Salzwasser blanchieren, abtropfen lassen. Gehackte Zwiebel in Butter andünsten, mit Mehl anschwitzen und Wein ablöschen. Sahne und Brühe zufügen, etwas einkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und wenig Zucker abschmecken. Kerbel fein hacken, mit der Zitronenschale unter die Soße rühren. Filet in 4 dicke Scheiben schneiden, mit je einer Scheibe Speck umwickeln, mit Küchengarn festbinden und im heißen Öl ca. 5-7 Min. braten, herausnehmen, salzen, pfeffern und anrichten.

Auch lecker

Kommentare zu „Bandnudeln mit Schweinemedaillon“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bandnudeln mit Schweinemedaillon“