Grüner Spargel mit Zitronensauce und Lachsfilet-Saltimbocca

Rezept: Grüner Spargel mit Zitronensauce und Lachsfilet-Saltimbocca
Einfach und lecker ..
11
Einfach und lecker ..
00:25
3
2307
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kg
Spargel grün frisch
1
Zitrone unbehandelt
1
Zwiebel
1 EL
Butter
150 ml
Gemüsebrühe
125 ml
Sahne
3 EL
Mondamin-Pulver
Salz und Pfeffer
1 Prise
Zucker
500 gr.
Lachsfilet ohne Haut
8
Salbei Blätter
8 Scheiben
Bacon
1 TL
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.05.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
318 (76)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
4,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grüner Spargel mit Zitronensauce und Lachsfilet-Saltimbocca

Fischfilet-Wok mit Kaiserschoten und Möhrenblüten

ZUBEREITUNG
Grüner Spargel mit Zitronensauce und Lachsfilet-Saltimbocca

1
Spargel waschen ,im unteren Drittel schälen und die Enden großzügig abschneiden . Schale der Zitrone abreiben und den Saft auspressen .Zwiebel pellen und in kleine Würfel schneiden.
2
Butter in einem kleinen Topf erhitzen .Zwiebel darin andünsten .Gemüsebrühe und Sahne angießen und aufkochen lassen.Saucenbinder einstreuen und unter Rühren ca.1 Min.kochen lassen .Zitronenschale und Saft einrühren ,mit Salz ,Pfeffer und Zucker abschmecken .Warm halten.
3
Lachsfilet in 4 Stücke schneiden ,mit Pfeffer und Salz würzen .Je 1Stück Lachsfilet mit 2 Scheiben Bacon umwickeln und 2 Salbeiblätter darauf legen ,mit einem Zahnstocher feststecken .
4
Spargel in Salzwasser ca.5 Min.garen lassen .Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen .Lachsfilet von jeder Seite 1Min.braten.Spargel abgießen . Spargel mit Zitronensauce und Lachsfilet auf Tellern anrichten und servieren .

KOMMENTARE
Grüner Spargel mit Zitronensauce und Lachsfilet-Saltimbocca

Benutzerbild von delphinchen47
   delphinchen47
Schiebe bitte mal ein Tellerchen rüber...sieht so köstlich aus! 5 ***** und lg von Kerstin :-)
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Leicht und gschmackig, eine schöne Vorspeise oder als Tagesabschluß. Das Spargelwasser könnte man auch für ein Supperl aufheben. LG.v.Manfred !
Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Ein schoenes und durchdachtes Rezept. See Spegel passt sehr gut zum eingewickelten Lachs. LG Ralf

Um das Rezept "Grüner Spargel mit Zitronensauce und Lachsfilet-Saltimbocca" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung