Grüner Spargel und Lachs vom Blech

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
grüner Spargel 1 kg
Lachsfilet 700 g
Zitrone 1
Limette 1
Olivenöl 3 EL
Zucker 1 TL
Balsamico Bianco 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
Baguette 1
Olivenöl 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Den Spargel waschen, untere Enden abschneiden und in Salzwasser 1 Minute blanchieren.

2.Danach in Eiswasser sofort abschrecken.

3.Lachsfilet auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen , mit Pfeffer und Salz würzen.

4.Zitrone und Limette heiß abwaschen und die Schale fein abreiben.

5.Zitronen- und Limettenabrieb auf das Filet verteilen.

6.Den Spargel mit auf das Backblech legen.

7.Olivenöl , Zucker und Balsamico miteinander vermengen und den Spargel damit beträufeln.

8.Das Backblech 10 - 15 Minuten ( je nach Dicke des Filets ) bei 180 ° Umluft in den Backofen schieben.

9.Baguette in Scheiben schneiden und mit Olivenöl in einer Pfanne anrösten.

10.Zusammen mit dem Lachs und Spargel servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüner Spargel und Lachs vom Blech“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüner Spargel und Lachs vom Blech“