Spargel: Spargel überbacken auf Italia-Art

40 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargel frisch 500 gr.
Kartoffeln 400 gr.
Tomaten 4
Parmaschinken 150 gr.
Basilikumblätter 1 Bund
Butter 30 gr.
Mehl 1 EL
Spargelwasser 350 ml
Sahne 150 gr.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Parmesan 100 gr.
Eigelb 2
Zucker etwas
Muskatblüte 1 Msp
Zitrone unbehandelt 1
Orange unbehandelt 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
485 (116)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
5,7 g
Fett
7,9 g

Zubereitung

1.Den Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden und in etwas Salzwasser gar dünsten. Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser garen, dann abpellen und evtl. halbieren. Tomaten waschen, häuten, vierteln und entkernen. Dann den Spargel abgießen und dabei das Spargelwasser auffangen. Jeweils 2 oider 3 Spargelstangen in ein oder auch zwei Scheiben des Schinkens wickeln.

2.Für die Sauce Butter in einem Topf zerlassen, Mehl einrühren und kurz darin anschwitzen, mit dem Spargelwasser ablöschen und dabei weiterrühren. Sahne zugeben, aufkochen und ca. 5 Min. köcheln lassen - weiterrühren . Die Zitrone auspressen und ca.1 bis 2 Esslöffel verwenden, von der Schale Zesten herunterziehen. Von der Orange ebenfalls rund 1 Esslöffel Zesten abziehen.

3.Sauce mit Salz, Pfeffer, Muskatblüte, Zucker, Zitronen- und Orangenzesten sowie Zitronensaft abschmecken. Etwas abkühlen lassen. Parmesan und Eigelb unterrühren. Eine Auflaufform einfetten. Basilikum hacken und zusammen mit den Kartoffeln und den Tomaten in die Form geben. eingerollten Spargel darauf legen und mit der Sauce übergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 250°C ca. 10-15 Min. überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel: Spargel überbacken auf Italia-Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel: Spargel überbacken auf Italia-Art“