Spaghetti mit Zitronen-Sahne-Soße

Rezept: Spaghetti mit Zitronen-Sahne-Soße
Schnell zubereitet, die Soße lässt sich sich auch gut einfrieren
10
Schnell zubereitet, die Soße lässt sich sich auch gut einfrieren
00:45
4
2166
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Spaghetti
300 g
Putenbrust
2 Stk.
Möhren
1 Bd
Lauchzwiebeln frisch
2 EL
Öl
250 ml
Hühnerbrühe
1 Becher
Sahne
2 EL
Zitronensaft
Soßenbinder hell
Pfeffer weiß
Salz
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
782 (187)
Eiweiß
11,4 g
Kohlenhydrate
19,0 g
Fett
7,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghetti mit Zitronen-Sahne-Soße

ZUBEREITUNG
Spaghetti mit Zitronen-Sahne-Soße

1
Wasser zum Kochen bringen, Salz hineingeben und die Nudeln nach Packungsanleitung bißfest garen.
2
Putenbrust in Würfel schneiden, Möhren schälen und in Scheiben schneiden, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden.
3
Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch, Möhren und Lauchzwiebeln zusammen anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Brühe ablöschen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten garen.
4
Sahne und Zitronensaft zugeben und aufkochen lassen. Soßenbinder unter Rühren in die kochende Soße einstreuen, bis die gewünschte Sämigkeit erreicht ist.
5
Nudeln abgießen, mit der Soße auf einem Teller anrichten und mit Petersilie garnieren.

KOMMENTARE
Spaghetti mit Zitronen-Sahne-Soße

Benutzerbild von julchen_chris84
   julchen_chris84
Hmm lecker - eins meiner Lieblingsgerichte von dir!
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Finde ich sehr gut. 5 ***** LG Bernd
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Fuer Dein Rezept schicke ich Dir 5 tolle Sterne von Amerika
Benutzerbild von elkrau
   elkrau
lecker. LG Elfi

Um das Rezept "Spaghetti mit Zitronen-Sahne-Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung