Kraut-Schupfnudeln mit Speck und Schinken

Rezept: Kraut-Schupfnudeln mit Speck und Schinken
Sauerkraut mit Schupfnudeln, Speckwürfeln und gekochtem Schinken
38
Sauerkraut mit Schupfnudeln, Speckwürfeln und gekochtem Schinken
00:30
17
16003
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 g
Speckwürfel
100 g
Schinken gekocht
400 g
Sauerkraut
400 g
Schupfnudeln
200 ml
Sekt
1 EL
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
435 (104)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
8,0 g
Fett
4,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kraut-Schupfnudeln mit Speck und Schinken

ZUBEREITUNG
Kraut-Schupfnudeln mit Speck und Schinken

1
Butterschmal z in der Pfanne erhitzen , Speck zugeben und glasig dünsten. Sauerkraut dazu, kurz mitdünsten, dann mit 200 ml Sekt aufgießen. ca. 15 Minuten köcheln lassen.
2
Schinken in Streifen schneiden. nach 15 Minuten Schinken und Schupfnudeln zugeben und gut vermischen. Nocheinmal 10 Minuten köcheln lassen . Immer wieder wenden.
3
Guten Apetitt - Bilder sind dabei --

KOMMENTARE
Kraut-Schupfnudeln mit Speck und Schinken

   YvonneSchimaschke
Das werde ich heute nachkochen, legggaaaaa
Benutzerbild von Test00
   Test00
Geschmacklich sicher ein Gourmegle. Deine Zutaten und die liebevolle zubereitung sind immer top. LG. Dieter
Benutzerbild von hasi2004
   hasi2004
nun weiß ich was es morgen zu essen gibt, lecker ! sternchen und liebe grüße für dich , gabi
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach leeeeeeeeeeecker, von mir 5*
Benutzerbild von lemmy5
   lemmy5
einfach nur lecker....... 5 sternchen. lg marianne

Um das Rezept "Kraut-Schupfnudeln mit Speck und Schinken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung