Spargel an Salzkartöffelchen und Serrano mit Sauce Hollandaise

50 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
weisser Spargel 500 g
Kartoffeln festkochend 1 kg
Serranoschinken 1 Paket
Sauce Hollandaise etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln und den Spargel schälen und beides aufsetzen. Für den Spargel ist ein Spargeltopf optimal, es geht aber auch ohne.

2.Wer die Sauce Hollandaise selbst zubereitet, kann dies jetzt tun. Ich habe mir das Rezept für die Sauce gespart, da in der letzten Zeit über die Abos bestimmt 10 Rezepte für Sauce Hollandaise bei mir angekommen sind. Und viele Leute verwenden ja auch einfach eine fertige Sauce.

3.Wenn die Kartoffeln und der Spargel gar sind, einfach Beides auf einem Teller anrichten, den Spargel mit etwas Sauce Hollandaise begiessen und den Serrano an die Seite des Tellers drapieren.

4.Die Kartoffeln mit Petersilie bestreuen.

5.Sehr lecker schmeckt der Spargel auch einfach mit etwas erwärmter Butter und ein paar Tropfen Zitrone.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel an Salzkartöffelchen und Serrano mit Sauce Hollandaise“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel an Salzkartöffelchen und Serrano mit Sauce Hollandaise“