Gebratener Spargel mit gekräutertem Serrano-Schinken>>

30 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargel weiß frisch 500 g
Serranoschinken 100 g
Zitrone 1
Parmesan gehobelt 2 EL
Kräuter der Saison, Schnittlauch, Petersilie, Ruccola, Zitronenthymian, Estragon etwas
Olivenöl extra vergine 2 TL
Butter 20 g
Sauce Hollandaise Konserve 1 Pk.
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Kartoffeln etwas

Zubereitung

1.Spargel schälen schräg und in 4-5 cm lange Stücke schneiden. Kräuter verlesen, waschen und klein schneiden.

2.Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Spargel, je nach Dicke, ca. 10 Minuten braten. Dabei am Anfang einen Deckel auflegen, dass noch etwas Wasser austritt. Dadurch wird der Spargel schneller gar. Danach mit geöffnetem Deckel braten und häufiger wenden.

3.Parallel dazu die Sauce Hollandaise erhitzen und die Kartoffeln zubereiten. Schinken auf Teller anrichten, mit Olivenöl beträufeln und mit den Kräutern bestreut durchziehen lassen.

4.Groben Zitronenabrieb und Saft zur Hollandaise geben. Spargel auf dem Schinken anrichten, mit grob gehobeltem Parmesan und grob gemahlenem Pfeffer bestreuen. Kartoffeln und Soße dazu reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratener Spargel mit gekräutertem Serrano-Schinken>>“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratener Spargel mit gekräutertem Serrano-Schinken>>“