Stangenspargel, panierte Hähncheninnenfilets

Rezept: Stangenspargel, panierte Hähncheninnenfilets
Salzkartoffeln
3
Salzkartoffeln
00:30
12
3095
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Kartoffeln geschält - längs geviertelt, frisch gegart
500 g
Spargel frisch
1 TL
Salz
1 TL
Zucker
1 TL
Zitronensaft
6
Hähncheninnenfilets
1
Ei verquirlt
Semmelbrösel
Mehl
Geflügelgewürz im KB
1
Sauce Hollandaise von Tommys ist köstlich
Petersilie gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
104 (25)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
3,9 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Stangenspargel, panierte Hähncheninnenfilets

ZUBEREITUNG
Stangenspargel, panierte Hähncheninnenfilets

1
Spargel schälen und Enden abschneiden. Wasser in einer großen Pfanne oder Bräterdeckel ( wer hat ) zum Kochen bringen. Salz, Zucker und Zitronensaft zugeben, darin den Spargel. ca. 15 - 20 Min. garen.
2
Hähncheninnenfilets würzen, in Mehl und Ei wenden und dann in den Semmelbröseln. In heißem Olivenöl mit Butter gemischt braten.
3
Spargel auf Teller verteilen, dazu die Kartoffelstücke und Filets. Sauce Hollandaise über den Spargel dicht an die Kartöffelchen. Alles mit Petersilie bestreuen ....... und guten Appetit.....

KOMMENTARE
Stangenspargel, panierte Hähncheninnenfilets

Benutzerbild von mimi
   mimi
Hähnchen-Innenfilets habe ich noch nie paniert - aber ich finde das ist eine sehr gute Idee. Mein Tipp: wenn Du an der Seite eine geviertelte Zwiebel mitbrätst, wird die Panade nicht so dunkel - für die süße Variante tun es auch Apfelspalten. 5 ***** und liebe Grüße zum Wochenende von mimi
HILF-
REICH!
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja auch mal was feines, LG Barbara
Benutzerbild von belgier
   belgier
Die Bilder sagen schon alles, das hast du wieder riesig zugerichtet. Ich nehme mir das mal mit zum probieren,und sende ihr 5 Riesensterne dafür GVLG Peter
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Oh Chris, sieht das toll aus. Ich mag sofort zugreifen. Ist das lecker...und mit Hähnchenfilets. Alles genau mein Geschmack. GGLG geli
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Gab es genauso heute bei uns. Leckere 5***** LG Sabine

Um das Rezept "Stangenspargel, panierte Hähncheninnenfilets" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung