Spargel unter gerösteten Semmelbröseln an Kartoffeln mit 2-erlei Fleisch vom Grill

1 Std leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Spargel frisch 1500 g
Kartoffeln 1500 g
Semmelbrösel 150 g
Butter 150 g
Zitrone 1 Stück
Salz etwas
Zucker etwas
Putenschnitzel mariniert 5 Stück
Schweinerückensteak marinert 5 Stück
Petersilie 0,5 Bund

Zubereitung

1.Spargel und kleine Kartoffeln jeweils waschen und schälen. Kartoffeln halbieren und am Spargel die Enden abschneiden. Petersilie hacken.

2.In 2 Töpfen Wasser erhitzen und in einem Topf nur Salz für die Kartoffeln, im Topf für den Spargel Salz, Zitronensaft einer ausgepressten Zitrone und Zucker zugeben. Kartoffeln und Spargel jeweils ca. 20 Minuten kochen.

3.In der Zwischenzeit hat mein Sohn im Garten die Steaks und Schnitzel gegrillt. Fleisch vom Metzger meines Vertrauens.

4.Ich habe in einer Pfanne Butter erhitzt und Semmelbrösel darin goldbraun geröstet.

5.Spargel herausnehmen in einer flachen Schüssel mit den gerösteten Semmelbröseln übergießen. Salzkartoffeln in eine Schüssel geben mit Petersilie bestreuen. Dazu das gegrillte Fleisch servieren.

6.sehr, sehr lecker -- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel unter gerösteten Semmelbröseln an Kartoffeln mit 2-erlei Fleisch vom Grill“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel unter gerösteten Semmelbröseln an Kartoffeln mit 2-erlei Fleisch vom Grill“