Piccata della Baviera ;-)

30 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kartoffeln 150 Gramm
Salz etwas
Fett zum Braten etwas
Thymian getrocknet etwas
Majoran getrocknet etwas
Leberkäse a` 65 g 2 Scheiben
Ei 1
Semmelbrösel etwas
Grana Padano gerieben etwas
Pfeffer und Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
305 (73)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,6 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen und abkühlen lassen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Goldbraun braten. Thymian und Majoran zwischendurch dazugeben und mitbraten.

2.Ei verquirlen. Semmelbrösel mit Grana Padano mischen und mit Pfeffer und Salz würzen. Leberkäse durch das Ei ziehen und in der Panade wälzen. Das Ganze wiederholen. Im heißen Fett von beiden Seiten goldbraun braten.

3.Leberkäse zusammen mit den Bratkartoffeln auf einem Teller anrichten. Ich hatte noch einen Rest Sauerkraut dazu. Mit frischem Basilikum (für's Auge ;-) ) garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Piccata della Baviera ;-)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Piccata della Baviera ;-)“