Gebackener Leberkäse mit glasierten Möhren und Kartoffelgratin

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffelgratin
siehe Rezept: etwas
Leberkäse
4 - 6 Scheiben Leberkäse ( 200 – 250 g ) 6
Eier 2
Mehl 50 g
Semmelbrösel 100 g
Butterfett, Pfannenbutter oder Öl 2 EL
Möhren
Möhren etwas
Salz etwas
Butter etwas
brauner Zucker etwas
Evtl. Petersilie zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1469 (351)
Eiweiß
9,9 g
Kohlenhydrate
71,4 g
Fett
2,3 g

Zubereitung

Kartoffelgratin

1.Kartoffelgratin ( siehe Rezept ) nach Rezept zubereiten. Kartoffelgratin

Gebackener Leberkäse

2.Leberkäse panieren ( Mehl / Ei / Semmelbrösel ) und in einer beschichteten Pfanne in Butterfett, Pfannenbutter oder Öl von beiden Seiten gelb/braun braten. Das restliche Ei vom panieren, salzen, in der Pfanne braten und in 4 Teile für die Garnierung aufteilen.

Glasierte Möhren

3.Möhren putzen, waschen, schräg in Scheiben schneiden oder in dekorative Möhrenblüten *) , in sprudelnd kochenden Salzwasser ( 2 TL ) 5 Minuten blanchieren, durch ein Sieb abgießen und mit 2 El Butter und 1 TL Zucker karamellisieren/glasieren.

Servieren

4.Gebackenen Leberkäse mit glasierten Möhren und Kartoffelgratin servieren. Mit dem gebratenen Ei und evtl. Petersilie garnieren.

Tipp

5.Alternativ zu Kartoffelgratin: Kartoffelpüree, Kartoffeln, Kartoffelsalat, Bratkartoffeln, Nudeln oder Reis.

*) Möhrenblüten

6.Mit dem Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge, eine Neuheit, schaben.

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackener Leberkäse mit glasierten Möhren und Kartoffelgratin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackener Leberkäse mit glasierten Möhren und Kartoffelgratin“