Kartoffelrisotto

55 Min leicht
( 94 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gemüsebrühe, instant 500 ml
Zwiebel 1 kleine
Kartoffeln, festkochend 1 kg
Butter 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
glatte Petersilie 1 Bund
italienischer Hatkäse, z.B. Grana Padano 50 g
geriebene Muskatnuss etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
35 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Die Brühe zum Kochen bringen. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

2.In einem Topf 1 EL Butter erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten. Kartoffeln dazugeben, kurz mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nach und nach die Brühe angießen, sodass die Kartoffeln immer bedeckt sind. Kartoffeln in etwa 15-20 Minuten garen.

3.Inzwischen die Petersilienblätchen abzupfen und fein hacken.

4.Den Käse in Späne hobeln, mit Petersilie und 1 EL Butter unter die Kartoffeln heben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

5.Schmeckt gut zu "Würzige Schweinesteaks", Tafelspitz mit Meerrettich, gebratenem Fisch (z.B. Kabeljau oder Lachs), Back- oder Brathähnchen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelrisotto“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 94 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelrisotto“