Scholle natur mit Kartoffel-Käse-Soufflé

1 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten für die Soufflés:
festkochende Kartoffeln 400 g
Gouda / Emmentaler 60 g
weiche Butter 50 g
Eier 2
Salz, Pfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Zutaten für den Fisch:
Scholle tiefgefroren etwas
Vollkornmehl etwas
Salz, Pfeffer etwas
Zitronensaft etwas

Zubereitung

Zubereitung der Soufflés:

1.Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. In Salzwasser zugedeckt ca. 20 Minuten weich kochen. Abgießen, und noch heiß sofort durch die Kartoffelpresse drücken.

2.4 ofenfeste Förmchen mit Butter fetten und mit Bröseln (Paniermehl) ausstreuen.

3.Käse reiben und Eier trennen. Eiweiß steif schlagen.

4.Gut 2/3 Butter cremig rühren. Mit Eigelb, Kartoffeln und 2/3 geriebenem Käse verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat (wichtig!) würzen. Eischnee unterheben.

5.Masse in die Förmchen füllen. Mit restlichem Käse bestreuen, übrige Butter in Flöckchen darauf setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Zubereitung des Fisches:

6.TK-Schollenfilets etwas antauen lassen. Mit Zitronensaft beträufeln, und würzen.

7.Anschließend in etwas Mehl wenden und auf mittlerer Stufe von beiden Seiten braten.

8.Dazu gab es für uns Gemüse. Mahlzeit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scholle natur mit Kartoffel-Käse-Soufflé“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scholle natur mit Kartoffel-Käse-Soufflé“