HAUPTSPEISE: Erdäpfelauflauf

30 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 1 kg
Butter 6 dag
Mehl 4 dag
Milch 0,25 l
Eier 2 Stk
Emmentaler 15 dag
Butterflocken, Semmelbrösel, evtl. Rahm etwas
Salz, Pfeffer, Muskat etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Für die Béchamelsauce Butter, Mehl und Milch in einen Topf geben und bei wenig Hitze erwärmen, bis die Masse andickt.

2.Den geriebenen Käse und die Eidotter einrühren, evtl. Rahm einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die geschnittenen Kartoffeln dazugeben, zum Schluß die 2 Eiweiß steif schlagen und vorsichtig in die Masse einrühren.

3.Alles in eine gebutterte und mit Brösel bestreute Auflaufform geben, mit etwas geriebenen Käse und Bröseln bestreuen und Butterflocken daraufsetzen. Im vorgeheizten Rohr bei 200° C ca. 45 Minuten backen.

4.Die Masse sollte leicht versalzen schmecken, da die Kartoffeln noch viel Salz aufnehmen.

Auch lecker

Kommentare zu „HAUPTSPEISE: Erdäpfelauflauf“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„HAUPTSPEISE: Erdäpfelauflauf“