Spargel mit Schinken und Rührei

leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargel weiß 1,5 kg
Wasser 3 Liter
Salz 2 TL
Zucker 1 TL
Zitrone frisch 1 Esslöffel
Butter 50 Gramm
Schwein Schinken roh geräuchert (Lachsschinken) 200 Gramm
Eier Freiland 4 Stück
Petersilie etwas
Kartoffeln festkochend 4 mittelgross
Sauce Hollandaise Fettarm Maggi Meisterklasse 1% 2 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
104 (25)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

1.Sparel schälen.unteres Ende Ca . 1 cm abscneiden. Die Schalen und Enden mit Zucker ,Salz, Zitrone und Butter in kochendes Wasser etwa 15 min. auskochen. Die Schalen und Abschitte aus dem Wasser nehmen. Das Wasser durchsieben und wieder in den Topf. Kartoffeln aufsetzen. Den geschälten Spargel in das Spargelwasser legen und ca.15 - 18 Minuten ohne Deckel kochen. In der Zwischenzeit Eier aufschlagen und den Schinken scheibenweis auf einen Teller legen. Petersillie fein hacken.Bitte nur auf die Kartoffel streuen. Rührei würzen und zubereiten. Sauce Hollandaise ,ohne Butter ,zubereiten.Eventuell etwas mit Fondor nachwürzen.

2.Alles Anrichten. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel mit Schinken und Rührei“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel mit Schinken und Rührei“