Spargelröllchen im Schinkenmantel

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel grün frisch 1 kg
Schwarzwälder Schinken 200 g
Soße:
Schalotte 1
Butter 20 g
Dinkel Mehl 2 EL
Riesling 150 ml
Gemüsebrühe 250 ml
Schmand 150 g
Gewürzsalz aus meinem KB 1 Prise
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 Prise
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Zucker 1 Prise
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Zum überbacken:
Parmesan frisch gerieben 100 g
Haselnüsse gemahlen 20 g
Bratkartoffeln:
Kartoffeln Drillinge 1 kg
Zwiebel 1 kleine
Rapsöl 1 EL
Gewürzsalz aus meinem KB 1 TL
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 TL
Kräuter der Saison etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
349 (83)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
6,5 g
Fett
4,1 g

Zubereitung

Spargel:

1.Unteres Drittel vom Spargel abschneiden und ca. 1cm schälen. Dann immer 3 Stangen in 2 Scheiben Schinken wickeln. In eine Auflaufform legen.

Backofen auf 200° Grad vorheizen!

2.Dann eine Schalotte schälen und fein würfeln. In einem Töpfchen Butter schmelzen und Schalotte darin anbraten. Dann Mehl unterrühren und mit Weißwein ablöschen! Kurz aufkochen ud Gemüsebrühe und Schman dazugeben. Mit Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer, Muskat, Zucker und Pfeffer würzen. Über den Spargel gießen und mit Parmesan und Haselnüssen bestreuen! Dann im Ofen 20-25 Minuten backen! Siehen unten!

Kartoffeln:

3.Kartoffeln putzen, in dünne Scheiben schneiden und mit kaltem Wasser abbrausen. Zwiebel schälen und grob würfeln. Bei mir gab es die Kartoffeln aus dem Actyfry. Kartoffeln und Zwiebel mit Öl Knoblauchpfeffer, Gewürzsalz und Kräuter mischen und im Actyfry 20 Minuten backen. Im Ofen bei Umluft auf einem Backblech ausgelegt mit Backpapier, mit dem Spargel 20-25 Minuten. Dazwischen mal umdrehen!

4.Servieren!

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelröllchen im Schinkenmantel“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelröllchen im Schinkenmantel“