Grüner-Spargel-Auflauf

leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Frischer grüner Spargel 750 Gramm
gemischtes Hackfleisch 1 kg
Kartoffeln gekocht und ohne Schale 10 mittelgroße
Tomatenmark 1 Tube
Zwiebeln 3
Cremefine 1 Flasche
Reibekäse 250 Gramm
Ananassaft 150 ml
Salz, Pfeffer, Harissa-Gewürz,Prise Zucker etwas

Zubereitung

Den grünen Spargel waschen und das untere Drittel schälen oder auch mehr. Ich schäle ihn meistens ganz da die Schale vom grünen Spargel manchmal recht hart sein kann. Dann in mundgerechte Stücke schneiden. Den Spargel in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Nach 5 Minuten mit dem Ananassaft ablöschen, salzen und pfeffern. Nun so lange garen bis der Spargel bissfest bis zart ist und dann zur Seite stellen. Nun das Hackfleisch mit den Zwiebeln krümelig und braun braten. Die Tube Tomatenmark zufügen mit Harissa Gewürz, Salz und einer Prise Zucker würzen. Das Fleisch in eine große etwas flachere Auflaufform geben und glatt streichen. Die Hälfte des Reibekäses draufgeben. Dann den Spargel als Schicht auflegen. Die vorgekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden und dachziegelartig auf dem Auflauf verteilen. Nun die Flasche Cremefine vorsichtig über die Kartoffeln gießen so dass alle leicht getränkt sind. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im Ofen auf mittlerer Schiene bei ca 175 Grad leicht bräunen. Dann den restlichen Käse daraufstreuen und backen bis alles eine schöne braune Oberfläche hat. War sehr lecker!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüner-Spargel-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüner-Spargel-Auflauf“