Kleine Schweineschnitzel in Käse-Eihülle an Spaghetti mit Tomatensauce

35 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Minutensteaks vom Schwein / Schweinerücken 6 Stk.
Eier 2 Stk.
Parmesan gerieben 3 EL
Spaghetti 250 gr.
Butterschmalz 40 gr
passierte Tomaten 200 gr
Knoblauchzehe gehackt 1 Stk.
Zwiebel gewürfelt fein 1 Stk.
Olivenöl kalt gepresst 2 EL
Oregano 0,5 EL
Tomatenmark 1 EL
Balsamico 1 Schuss
Cherrytomaten halbiert 90 gr.
Gewürze Salz Pfeffer Zucker etwas
Deko , Basilikumblätter, Lauchzwiebel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Wasser aufsetzen mit Salz für Spaghetti, kleinen Topf mit Olivenöl erhitzen, Zwiebelwürfel und Knoblauch anschwitzen, Tomatenmark dazu etwas weiter schwitzen dann Zucker angehen lassen und Balsamico dazu mit den passierten Tomaten u. Oregano aufkochen , Salz u. Pfeffer abschmecken , warm stellen ,Spaghetti al dente kochen , Schnitzel würzen mit Salz u. Pfeffer

2.mehlieren, Eier aufschlagen Parmesan dazu vermengen, Pfanne erhitzen mit Butterschmalz und die Schnitzel durch das Ei-Käsegemisch ziehen, ab in die Pfanne, die kleinen Tomaten mit in die Pfanne würzen, alles noch einmal Kontrollieren und auf vorgewärmte Teller anrichten, 2 kleine Haufen Nudeln mit einer Gabel aufgedreht , Schnitzelchen anlegen , Sauce um kränzen,Tomaten

3.in die Mitte , Basilikumblätter FERTIG zum servieren Viel Spaß beim nachkochen & einen guten Appetit

Auch lecker

Kommentare zu „Kleine Schweineschnitzel in Käse-Eihülle an Spaghetti mit Tomatensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleine Schweineschnitzel in Käse-Eihülle an Spaghetti mit Tomatensauce“