Vegetarische Schnitzel mit Spaghetti

40 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kohlrabi frisch 1 Stück
Raclettekäse 8 Scheiben
Spaghetti 100 g
Tomaten für Sosse 3 Stück
Ei 1 Stück
Mehl und Paniermehl g
Salz, Pfeffer aus der Mühle, Cayenne-Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1515 (361)
Eiweiß
13,3 g
Kohlenhydrate
69,6 g
Fett
2,9 g

Zubereitung

1.Den Kohlrabi schälen und 8 dünne Scheiben abschneiden. Diese dann in Salzwasser 5 Minuten kochen. Die Tomaten ohne Strunk in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne oder einem Topf erhitzen bis sie zerfallen, dann mit Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl abschmecken.

2.Die Kohlrabischeiben mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen. Die Raclettescheiben zurecht schneiden und mit etwas Cayenne-Pfeffer würzen. Dann zwischen 2 Scheiben Kohlrabi 2 Scheiben Käse legen. Diese dann in Mehl wenden, durch das Ei ziehen und panieren. Danach in einer Pfanne, den Boden gut mit Olivenöl bedeckt, etwa je Seite 6-7 Min. bei mittlerer Hitze braten.

3.Die Spaghetti in Salzwasser nach Angaben auf der Packungsbeilage kochen. Bei Spaghetti von Martelli 10 Minuten. Diese dann durch die Tomatensauce ziehen. Die "Schnitzel" auf die Teller verteilen und die mit Tomatensauce gewürzten Spaghetti dazu geben. Guten App. Dazu passt z. B. ein trockener Weissburgunder.

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarische Schnitzel mit Spaghetti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarische Schnitzel mit Spaghetti“