Extra dicke Apfel -Pfannkuchen

20 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 250 Gramm
Äpfel 3
Eier 4
Salz 1 Prise
Milch 375 ml
Wasser 125 ml
Butter etwas
Backpulver 2 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
577 (138)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
26,6 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

1.Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen, in dünne Scheiben schneiden. Das Mehl in eine Rührschüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Die Eier mit dem Salz, der Milch und dem Wasser verschlagen. Etwas von der Eierflüssigkeit in die Vertiefung geben und von der Mitte aus verrühren. Nach und nach die übrige Eierflüssigkeit dazugeben und verrühren (darauf achten, dass keine Klümpchen entstehen!!!).

2.Butter in einer Pfanne erhitzen, Teig für einen Pfannkuchen in die Pfanne geben und ein paar Apfelscheiben in den noch flüüsigen Teick drücken. Von beiden Seiten schön braun braten und mit Zimt und Zucker oder Apfelmus noch warm servieren. GUTEN APPETIT (Wer mag kann zu dem Teig auch noch eine Prise Zimt geben)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Extra dicke Apfel -Pfannkuchen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Extra dicke Apfel -Pfannkuchen“