Apfel-Schoko-Pfannkuchen

30 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 230 Gramm
Backpulver 0,5 TL
Zucker 50 Gramm
Ei 1
zerlassene Butter 20 Gramm
Milch 300 ml
Apfel 1
geraspelte Schokolade 50 Gramm

Zubereitung

1.Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben, den Zucker unterrühren. Ei und Butter zugeben. Nach und nach die Milch einrühren bis ein glatter Teig entsteht.

2.Den Apfel schälen, entkernen und raspeln. Mit den Schokoraspeln zusammen unter den Teig rühren.

3.Immer 2 El des Teiges in einer Pfanne auf beiden Seiten braten bis sie goldgelb und durch sind. Am besten noch warm servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Schoko-Pfannkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Schoko-Pfannkuchen“