Apfel-Streuselkuchen

Rezept: Apfel-Streuselkuchen
26
15
3891
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
225 gr.
Mehl gesiebt
175 gr.
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
175 gr.
Butter
4
Eier und 4 EL Milch
2 TL
Backpulver
3 Stück
Apfel Boskop schälen und in Spalten schneiden
Zutaten Streusel
60 gr.
Mehl
60 gr.
Zucker
60 gr.
Butter
die
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.02.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1984 (474)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
58,2 g
Fett
25,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Streuselkuchen

Bauschemer Kwetschekuche - eigene Ernte
Mandelkuchen mit Pflaumen

ZUBEREITUNG
Apfel-Streuselkuchen

1
Für den Teig die Eier trennen, und das Eiweiß steif schlagen, bei seite stellen. Eigelb mit dem Zucker, Butter, Vanillezucker und der Milch schaumig rühren.Das gesiebte Mehl mit Backpulver drunterrühren und dann den Eischnee drunterheben.
2
Den Teig in eine gefettete Springfom streichen und die geschnittenen Apfelspalten auf dem Teig verteilen. Aus dem Rest Butter mit Zucker und Mehl Streusel kneten und auf der Apfelschicht verteilen. Den Kuchen bei 175 Grad ca. 60 Minuten goldbraun backen,.
3
Den Kuchen in der Form auskühlen lassen, dann mit etwas Sahne und einem guten Kaffee servieren :-)

KOMMENTARE
Apfel-Streuselkuchen

Benutzerbild von mala_milka
   mala_milka
Ich liiiiiebe Apfelkuchen! Und dieser hier sieht echt lecker aus!
Benutzerbild von Kraueterhexe1971
   Kraueterhexe1971
Sieht total leeeecker aus. 5* Grüßle
Benutzerbild von ursulaschulze1111
   ursulaschulze1111
Ein großes Stück für mich bekommst auch 5* und GLG Ursula
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
köstlich Apfelkuchen genau mein geschmack verdiente 5 Sterne Glg Bruno
Benutzerbild von Edelnixe
   Edelnixe
Dazu darfst Du uns gern einladen.

Um das Rezept "Apfel-Streuselkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung