Apfelkuchen mit Baiser

1 Std 10 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Apfel 1 kg.
Zitronensaft 1 st.
Mehl 250 gr.
Eier 5 Stk.
Sahne 100 gr.
Butter 150 gr
Zucker 225 gr
Backpulver 2 teel.
vanillzucker 1 Päckchen
Mandeln gemahlen 150 gr.

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
50 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.2 ganze Eier und 3 Eigelb mit 175 gr. Zucker,Vanillezucker und Butter schaumig rühren, Mehl ,Backpulver und Sahne zugeben.In eine 28 cm. Springform geben. Äpfel schälen entkernen und in Spalten schneiden , mit Zitronensaft beträufeln und auf den Teig geben im Ofen bei 175 Grad 30 min. backen.

2.3 Eiweiss mit Rest Zucker zu Schnee schlagen ,Mandeln unterheben. Den Kuchen nach 30 min. aus dem Ofen nehmen den Eischnee darauf geben und noch weitere 20 min. backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelkuchen mit Baiser“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelkuchen mit Baiser“