Apfel-Marzipan Kuchen

Rezept: Apfel-Marzipan Kuchen
Schnell gemacht und einfach lecker :-)
124
Schnell gemacht und einfach lecker :-)
01:00
34
70098
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Apfel
2 EL
Zitronensaft
100 Gramm
Marzipan Rohmasse
125 Gramm
Butter
125 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
3
Eier
150 Gramm
Mehl
1 TL
Backpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1117 (267)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
33,6 g
Fett
13,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Marzipan Kuchen

MARZIPANKIRSCHEN

ZUBEREITUNG
Apfel-Marzipan Kuchen

1
Äpfel schälen, entkernen, in Spalten schneiden und mit dem Zitronensaft mischen.
2
Marzipan klein schneiden und zusammen mit Butter, Zucker, V.-Zucker und Salz schaumig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver kurz unterrühren. Teig in eine Springform 26 cm Durchmesser streichen.
3
Apfelspalten abtropfen lassen, auf dem Teig verteilen und mit ca. 2 EL Zucker überstreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 40 Min. backen. Kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

KOMMENTARE
Apfel-Marzipan Kuchen

Benutzerbild von SYE
   SYE
TOP * * * * *Super lecker, den Pfiff macht das Marzipan aus.
Benutzerbild von heiropi
   heiropi
Genau diese Kombination von Apfel und Marzipan habe ich gesucht ! 5***** für Dich, das Rezept für mich VVLG Heidi
   Schattenseele
Nachgemacht und für sehr gut befunden! Danke für das Rezept!
   Proviantmeister
gestern gebacken... gutes rezept... habe nur mehr marzipan genommen...
Benutzerbild von Jungegranny
   Jungegranny
Ganz nach meinem Geschmack! 5*****

Um das Rezept "Apfel-Marzipan Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung