Schneller Apfelkuchen

50 Min leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 6 Esslöffel
Backpulver 0,5 Päckchen
Zucker 6 Esslöffel
Öl 6 Esslöffel
Eier 3
ein paar Äpfel etwas
Zitronensaft etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2260 (540)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
57,2 g
Fett
33,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
1 Std 30 Min
Gesamtzeit:
2 Std 20 Min

1.Mekl mit Backpulver mischen, Zucker, Eier und Öl zufügen und zu einem glatten Teig verrühren.

2.Äpfel waschen, schälen und Kerngehäuse entfernen, dann in Spalten schneiden, mit etwas Zucker und Zitronensaft mischen.

3.Eine Springform fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Teig in die Form füllen und die Apfelspalten darauf verteilen.

4.Im vorgeheizten Backofen bei 180-200°C ca.15-20 Minuten backen. Nach den Backen mit Puderzucker oder Zimtzucker bestreuen und mit Schlagsahne servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schneller Apfelkuchen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schneller Apfelkuchen“