Blitzkuchen mit Äpfeln...

1 Std 5 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier Freiland 5
Zucker 170 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Mehl 130 g
Backpulver 1 Teelöffel
Äpfel 3 mittelgr.
Zimt 1 Teelöffel
Mandelblättchen 80 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
50 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

1.Eier mit dem Zucker mindestens 5 Minuten auf höchster Stufe rühren, bis eine helle cremige Masse entstanden ist, die fast wie Eischnee aussieht. Dann Mehl und Backpulver unterheben. Die Äpfel schälen und in kleine Stückchen schneiden, mit Zimt und Mandeln mischen.

2.Eine gut gefettete Kranzform mit dem Teig füllen, die Apfel-Masse drauf verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad etwa 50 Minuten backen. Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Blitzkuchen mit Äpfeln...“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blitzkuchen mit Äpfeln...“