Schneller Apfelkuchen

Rezept: Schneller Apfelkuchen
Ohne Fett gebacken!
14
Ohne Fett gebacken!
01:15
3
16577
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr
Mehl , halb Weizen halb Dinkel oder nach Wahl
150 gr
Zucker
5
Äpfel
2 Pck.
Vanillezucker
0,5 Pck.
Backpulver
1 TL
Zimt
3
Eier
2 EL
Milch
Puderzucker zum bestreuen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.10.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
213 (51)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
8,0 g
Fett
1,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schneller Apfelkuchen

ZUBEREITUNG
Schneller Apfelkuchen

1
Äpfel schälen und in nicht zu kleine Würfel schneiden.
2
Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Zimt mischen und unterrühren. Mit der Milch etwas verflüssigen. Äpfel unterheben und den Teig in eine gefettete Kastenform füllen.
3
Im vorgeheizten Backofen etwa 60min bei 180° Grad oder Umluft 165° Grad backen. Stäbchenprobe machen!!
4
Zum Schluss mit Puderzucker bestreuen. Und da man ja schon Backfett eingespart hat, kann man sich sogar noch einen Klecks Schlagsahne gönnen! ;-)

KOMMENTARE
Schneller Apfelkuchen

   yemma1990
Mir ist der Kuchen leider gar nicht gelungen. Er ist in sich zusammengefallen, nicht richtig durchgebacken und war leider auch relativ trocken. Ich bleibe lieber bei meinem Standard-Rezept.
   yemma1990
und mir war es auch zu viel Zimt
Benutzerbild von Steak70
   Steak70
Super einfach und schnell. Das Dinkelmehl bringts. Habe es heute mit meinen Kindern gemacht,ich liebe so einfache Sachen. Wer noch Äpfel braucht,-bin aus Weimar und habe genug.
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Der Kuchen sieht echt lecker aus- toll gemacht ! GvlG ***** Noriana

Um das Rezept "Schneller Apfelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung