Apfel - Marzipan - Blechkuchen

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zucker 200 gr.
Marzipanrohmasse 200 gr.
Butter 200 gr.
Zimt 0,5 Teelöffel
Eier 3
Mehl 200 gr.
Haselnüsse gemahlen 200 gr.
Salz 1 Pr
Citro-back 0,5 Btl.
säuerliche Äpfel 1,5 kg
Zitronensaft 2 EL
Rum-Rosinen 1 Btl.
Haselnüsse gehobelt 100 gr.

Zubereitung

Zucker, Marzipan, Butter, Zimt und Eier cremig verrühren. Mehl, gem. Haselnüsse, Salz und Citro-back hinzufügen. Solange rühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Marzipanteig auf ein gefettetes Blech streichen. Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Rum-Rosinen und die Apfelspalten auf dem Teig verteilen und mit Haselnussblättchen bestreuen. Bei 175° C im vorgeh. Ofen 45-50 Min. backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel - Marzipan - Blechkuchen“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel - Marzipan - Blechkuchen“