Apfel - Marzipan - Blechkuchen

Rezept: Apfel - Marzipan - Blechkuchen
24
6
7417
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Zucker
200 gr.
Marzipanrohmasse
200 gr.
Butter
0,5 Teelöffel
Zimt
3
Eier
200 gr.
Mehl
200 gr.
Haselnüsse gemahlen
1 Pr
Salz
0,5 Btl.
Citro-back
1,5 kg
säuerliche Äpfel
2 EL
Zitronensaft
1 Btl.
Rum-Rosinen
100 gr.
Haselnüsse gehobelt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2189 (523)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
38,2 g
Fett
38,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel - Marzipan - Blechkuchen

ZUBEREITUNG
Apfel - Marzipan - Blechkuchen

Zucker, Marzipan, Butter, Zimt und Eier cremig verrühren. Mehl, gem. Haselnüsse, Salz und Citro-back hinzufügen. Solange rühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Marzipanteig auf ein gefettetes Blech streichen. Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Rum-Rosinen und die Apfelspalten auf dem Teig verteilen und mit Haselnussblättchen bestreuen. Bei 175° C im vorgeh. Ofen 45-50 Min. backen.

KOMMENTARE
Apfel - Marzipan - Blechkuchen

Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Apfel und Marzipan ien gute Kombi. Muss ich haben. LG Susanne
   L****a
Super lecker :)
Benutzerbild von reli
   reli
wieder ein sehr gutes und anderes apfelrezept 5***** LG aurelia
Benutzerbild von schwalbenhof
   schwalbenhof
Tolles Rezept sehr lecker 5* LG KIrsten
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Äpfel und Marzipan:)))) echt leckere 5***** und LG Edelgard
   OmiKriener
sehr lecker 5 * & LG Evi

Um das Rezept "Apfel - Marzipan - Blechkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung