Weihnachtlicher Bratapfelkuchen

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Äpfel 4
Butter zum bestreichen etwas
Mandelsplitter 150 gr
Marzipanrohmasse 100 gr
Vanillezucker 1 Päckchen
Honig flüssig etwas
Butter 200 gr
Zucker 200 gr
Eier 4
Mehl 250 gr
Backpulver 1 Tl
Zimt gemahlen 0,5 Tl
Rum 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1025 (245)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
16,6 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Den Backofen auf 200°C vorheizen

2.Die Äpfel schälen und in dünne Spalten schneiden.

3.Die Mandelsplitter in etwas Butter kurz anrösten und abkühlen lassen

4.Die Butter zerlassen und mit dem Zucker schaumig rühren

5.Dann nach und nach die Eier zufügen.

6.Das Mehl gemischt mit dem Backpulver unter die Masse rühren

7.Rum und Zimt zufügen und die Masse auf ein Backpapier ausgelegtes Backblech verstreichen.

8.Nun de Apfelspalten gleichmäßig auf dem Teig verteilen

9.Die Marzipanmasse in kleine Stücke zupfen und mit den Mandeln und dem Vanillezucker über den Kuchen streuen .

10.Den Kuchen mit flüssigen Honig beträufeln und bei 180° Umluft ca 30 - 40 Min. backen / bitte Stäbchenprobe machen

11.Dazu passt Vanilleeis oder Vanillesoße

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtlicher Bratapfelkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtlicher Bratapfelkuchen“