Gedeckter Apfelkuchen m "Florentinerhaube"

Rezept: Gedeckter Apfelkuchen m "Florentinerhaube"
die Kombination von den säuerlichen Äpfeln u den karamelisierten Mandeln ist sehr fein
16
die Kombination von den säuerlichen Äpfeln u den karamelisierten Mandeln ist sehr fein
00:03
7
6536
Zutaten für
16
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1200 g
säuerliche Äpfel
100 g
Rosinen
320 g
Butter
220 g
Zucker
abgeriebene Schale 1 unbehandelten Zitrone
1 Tl
gemahlener Zimt
350 g
Mehl
0,5
Backpulver
1
Ei M
2 El
Schlagsahne
70 g
Mandelblättchen
100 g
Puderzucker
1 El
Zitronensaft frisch gepresst
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1946 (465)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
52,6 g
Fett
26,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gedeckter Apfelkuchen m "Florentinerhaube"

ZUBEREITUNG
Gedeckter Apfelkuchen m "Florentinerhaube"

1
Äpfel schälen, vierteln, entkernen u in Scheiben schneiden. Rosinen waschen, abtropfen lassen. 30 g Butter schmelzen. Äpfel, Rosinen, 50 g Zucker, Zitronenschale u Zimt zugeben. Zugedeckt ca. 8-10 Min dünsten.
2
Backofen auf 200°C vorheizen. Mehl u Backpulver mischen. Mit Ei, 120 g Zucker, 250 g Butter u 2 El kaltem Wasser verkneten. Von dem Teig 1/3 abschneiden u kühl stellen.
3
Eine gefettete u bemehlte Springform mit dem Teig auslegen u den Rand auskleiden. Im Backofen ca. 8-10 Min vorbacken.
4
Die abgekühlte Apfelmasse einfüllen u glattstreichen. Den Restteig ausrollen u in Formgröße zuschneiden. Auf die Äpfel legen u mit einer Gabel mehrmals einstechen. Bei 175°C ca. 45 Min backen.
5
50 g Zucker karamellisieren. Sahne, 40 g Butter u Mandeln zugeben. Unter Rühren kurz aufkochen u auf dem heißen Kuchen verteilen. Kuchen weitere 10 Min backen. Dann auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
6
Puderzucker u Zitronensaft verrühren. Guss in einen Gefrierbeutel gießen u eine kleine Ecke abschneiden, in Streifen auf den Kuchen spritzen.

KOMMENTARE
Gedeckter Apfelkuchen m "Florentinerhaube"

Benutzerbild von dieStine
   dieStine
Da freut sich der Lines...Apfelkuchen liebt er und Florentiner auch...5*
Benutzerbild von Dom-four-07
   Dom-four-07
diesen kuchen mag ich sehr gerne, klasse lg franz
Benutzerbild von chefinmaria
   chefinmaria
Schaut ja hervorragend aus. LG maria
Benutzerbild von Britta1970
   Britta1970
Ah, der sieht mal wieder zum Reinbeissen aus.
Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Toller Kuchen. Sieht klasse aus. Sehr leckere 5***** für Dich. LG Klaus

Um das Rezept "Gedeckter Apfelkuchen m "Florentinerhaube"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung