Pfannkuchen sehr pikant

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl gesiebt 5 EL
Mineralwasser ml
Eier 2
Salz 1 Prise
Butterschmalz etwas
Salatgurke 0,5
Champignons braun 200 gr.
Tomaten 2
Chillischote grün oder rot 1
Knoblauchzehen gepresst 3
Olivenöl 3 EL
Salz und Pfeffer etwas
Cayennepfeffer 1 Messerspitze
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
145 (35)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
1,3 g

Zubereitung

1.VORBEREITUNG: die ganzen Zutaten in Scheiben scheiden. Olivenöl in einer Tasse füllen und die gepressten Knoblauchzehen mit Cayennepfeffer und etwas Salz gut vermischen.

2.Das gesiebte Mehl mit Mineralwasser, eine Prise Salz und die Eier mit einem Schneebesen zu einen glatten Teig gut verrühren. (darf nicht zu dünnflüssig sein)

3.Butterschmalz in der Pfanne heiß werden lassen und den geschmeidigen Teig mit einem Schöpflöffel von der Mitte aus verteilen.

4.Dann zügig die in Scheiben geschnittenen Gurken, Tomaten,Champignons,Zwiebel und die fein gehackten Chillischote auf den Teig legen. Mit Esslöffel noch etwas Teig darüber streichen und den Pfannkuchen 5-8 Minuten backen.

5.Nach dieser Zeit den Pfannkuchen wenden und auch 5-8 Min. backen. (die Backzeit je nach Beschichtung der Pfanne)

6.Dann wieder wenden und den fertigen Pfannkuchen auf vorgewärmte Teller servieren. Zum Schluss Knoblauchöl darüber verteilen. Guten Appetit

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannkuchen sehr pikant“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannkuchen sehr pikant“