Apfelpfannkuchen

Rezept: Apfelpfannkuchen
30
8
7097
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 gr.
Mehl
8
Eier
1 kl. Tl.
Salz
1 Liter
Milch
2 große
Äpfel
Zucker, Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
552 (132)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
24,1 g
Fett
1,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelpfannkuchen

ZUBEREITUNG
Apfelpfannkuchen

1
Die ersten 4 Zutaten zu einem dünnflüssigen Teig verrühren. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden.
2
Butter in einer Pfanne erhitzen, eine Schöpfkelle des Teiges hineingeben, Pfanne schwenken sodaß der Teig sich gleichmäßig verteilt. Je 5 Apfelscheiben in der Mitte des Teiges sternförmig verteilen, mit 1 Tl. Zucker bestreuen. Etwas stocken lassen, dabei aber aufpassen, daß der Pfannkuchen unten nicht zu dunkel wird.
3
Pfannkuchen vorsichtig wenden und erneut etwas stocken lassen. So fortfahren, bis der Teig aufgebraucht ist. Evtl. Preisselbeerkompott dazu servieren.

KOMMENTARE
Apfelpfannkuchen

Benutzerbild von Mockturtel
   Mockturtel
Daaaa könnt ich mich reinsetzen*****
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
...und Die gibt´s mal gleich morgen Mittag :-)))))) Ganz lieben Dank
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
Super Lecker 5***** LG
Benutzerbild von supeermami
   supeermami
hmmmm,lecker....
Benutzerbild von Sternenschweif
   Sternenschweif
hey das hört sich lecker an aber ich glaube ich habe es ebend schon mal gelesen bei struppelinchen find ich ja komisch war etwas abgewandelt aber sie aht dafür keine sterne von mir bekommen aber dir gebe ich welche sterne für dich und schwupp ins kb............................................................... weg ist es liebe grüße sternenschweif

Um das Rezept "Apfelpfannkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung