Apfelpfannkuchen

Rezept: Apfelpfannkuchen
einfach und schnell auf Wunsch meiner Tochter
45
einfach und schnell auf Wunsch meiner Tochter
00:30
33
27258
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Mehl
3 Stk.
Eier
250 ml
Milch
250 ml
Wasser
1 Päckchen
Vanillinzucker
1 Prise
Salz
4 Stk.
Äpfel
1 EL
Zitronensaft
Zucker
Zimt
4 EL
Pflanzenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
900 (215)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
22,9 g
Fett
12,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelpfannkuchen

ZUBEREITUNG
Apfelpfannkuchen

1
Die Eier trennen. Das Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Veritiefung machen. Die drei Eigelbe, Milch und Wasser in die Mulde geben und von innen heraus nach und nach das Mehl mit den restlichen Zutaten verrühren. Es dürfen keine Klümpchen entstehen. Den Vanillinzucker und die Prise Salz zugeben und verrühren. Den Teig für 20 Minuten ruhen lassen.
2
In der Zwischenzeit: Die Äpfel schälen, entkernen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln, Das Eiweiß mit einer Prise Zucker sehr steig schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.
3
1 El Öl in einer Pfanne erhitzen, dann ein bis zwei Supenkellen (je nach dem wie dick man die Pfannkuchen haben möchte) Teig in die Pfanne geben, die Apfelspalten in den Teig drücken und ca 5 Minuten backen. Jetzt den Apfelkuchen vorsichtig mit Hilfe eines großen Pfannenwenders umdrehen und nochmals backen, bis auch diese Seite goldgelb ist. So drei weitere Pfannkuchen backen,
4
Den noch heißen Apfelpfannkuchen mit Zimt und Zucker nach Geschmack bestreuen. Guten Appetit.

KOMMENTARE
Apfelpfannkuchen

   LisaJaa
Was für ein MÜLL!!!! Ekelhaft Bah! Gerade gemacht, den Rest in die Tonne gekippt. Würde man hier Fotos hochladen können. Bei Gott es sieht aus wie Kotze und es schmeckt wie Kotze!!!
   illle
LEEEECCCCCCCKKKKKEEEERRRRRRRRRRRRR 5*****
Benutzerbild von Kempten
   Kempten
Hab ich schon oft nach deinem Rezept gemacht. Einfach "nur lecker"... 5* gibts natürlich auch dafür! Danke für das Rezept, LG Silvia
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist ja lecker five Stars
Benutzerbild von schneggala0701
   schneggala0701
leckere pfannkuchen

Um das Rezept "Apfelpfannkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung