Tiroler Gröstl mit Wurst und Spiegelei

15 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln gekocht 6
Wurstreste etwas
Zwiebel 0,5
Salz, Pfeffer, Muskat, Petersilie etwas
Eier 2

Zubereitung

1.Gekochte Kartoffeln in kleine Scheiben schneiden. Wurstreste (Salami oder eine andere Hartwurst) und Zwiebel in Würfel schneiden. In einer Pfanne alles gleichzeitig anbraten bis alles eine schöne Farbe hat. Dann mit Salz, Pfeffer, Muskat und Petersilie abschmecken. In einer extra Pfanne Eier anbraten und mit dem Gröstl servieren.

2.TIP: Zwiebel vorher nicht anschwitzen, sonst wird er schwarz!!!!

3.DAZU passt hervorragend mein Tiroler Krautsalat.......

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tiroler Gröstl mit Wurst und Spiegelei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tiroler Gröstl mit Wurst und Spiegelei“