Wurst Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Wurst Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Wurst auf's Brot - Rezept
Wurst aufs Brot
03 Min
(18)
Wurst - Mumie - Rezept
45 Min
(18)
Wurst-Käse-Salat - Rezept
Wurst mit Musik ala Ralf - Rezept
Vegetarische Brotaufstriche selber machen - Tip
Vegetarische Brotaufstriche selber machen
Tipp
Meine 1. Curry Wurst - Rezept
Scharfes Wurst Gulasch - Rezept
Tipps zum Backen ohne Mehl und Ei - Tip
Tipps zum Backen ohne Mehl und Ei
Tipp
ZUTATEN
  • Lammleber
  • Schweinebauch mit Schwarte
  • Lammfleisch aus der Keule
  • Wasser
  • Lorbeerblätter
  • Pfefferkörner
  • Schweineschmalz
  • ZUTATEN PRO KG WURSTMASSE INCL BRÜHE
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehe, groß
  • Salz
  • Pökelsalz
  • Pfeffer, gemahlen, sw
  • Kreuzkümmel, gemahlen
  • Ingwer, gemahlen
  • Piment, gemahlen
  • Zucker
  • Cayennepfeffer
  • Korianderblätter, gefriergetrocknet
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweineschwarten
  • Schweinebauch mit Schwarte, fett
  • Grüner Speck, roher Rückenspeck
  • Vorderhaxe Vorderstelze
  • GEWÜRZE PRO KG WURSTMASSE INCL BRÜHE
  • Pökelsalz
  • Pfeffer, weiß
  • Muskat
  • Kardamom
  • Koriander
  • Piment
  • Ingwer
  • Thymian
  • Majoran
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweinebauch
  • Schweineschulter
  • Bratwurstgewürz
  • Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • Ei
  • Milch
  • Bratwurstdarm
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Lammleber
  • Schweinebauch, mager, mit Schwarte
  • Rückenspeck
  • Wasser
  • Zwiebel, groß
  • Lorbeerblatt
  • Pfefferkörner
  • Schweineschmalz
  • ZUTATEN PRO KG WURSTMASSE INCL BRÜHE
  • Zwiebeln
  • Knoblauchzehe
  • Salz
  • Nitritpökelsalz
  • Pfeffer, gemahlen, sw
  • Kreuzkümmel, gemahlen
  • Ingwer, gemahlen
  • Piment, gemahlen
  • Zucker
  • Cayennepfeffer
  • Korianderblätter, gefriergetrocknet
  • Majoran, gerebelt
  • Kochbrühe
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweineschwarten
  • Schweinebauch mit Schwarte, fett
  • Grüner Speck, roher Rückenspeck
  • Vorderhaxe Vorderstelze
  • GEWÜRZE PRO KG WURSTMASSE INCL BRÜHE
  • Pökelsalz
  • Pfeffer, weiß
  • Muskat
  • Zwiebeln, gewolft
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Hühnerfleisch vom Schenkel
  • Hähnchenbrustfleisch
  • Pfeffer
  • Olivenöl extra vergine
  • Sojasoße dunkel und dick
  • Currypulver gelb
  • Paprika edelsüß
  • Knoblauchzehen
  • Rosmarin frisch
  • Salz
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Kartoffeln fein gewürfelt
  • Zwiebel
  • Lyoner fettarm
  • Chorizowurst
  • Blutwurst
  • Champignons braun
  • Frühlingszwiebel frisch, geschnitten
  • Peperoni grün
  • Peperoni rot
  • Kidney-Bohnen Konserve
  • Tomaten passiert
  • Salz Pfeffer Paprika Chilipulver
  • Butterschmalz
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Bockwurst
  • Kartoffeln gegart
  • Zwiebel frisch
  • Lauchzwiebel frisch
  • Stangensellerie
  • Karotte
  • Zucchini frisch
  • Peperoni rot
  • Traubenkernöl
  • Fleur de Sel Meersalz
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Mehl
  • Butter
  • Thymian frisch gehackt
  • Petersilie gehackt
  • Kümmel
  • Senf mild
  • Fleischbrühe
  • Traubenkernöl
  • Zucker
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Kurkuma
  • Sahne 30 Fett
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweinebauch mitohne Schwarte
  • Schweinefleisch mager
  • Schweineleber
  • Wasser
  • Lorbeerblätter
  • Pfefferkörner
  • Schmalz
  • ZUTATEN PRO KG WURSTMASSE INCL BRÜHE
  • Zwiebeln
  • Piment, gemahlen
  • Pfeffer gemahlen weiß
  • Majoran gerebelt
  • Muskat
  • Salz
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 57
  • >

Schnelle und leckere Rezepte mit Wurst

Wenn Sie gerne Wurst essen und damit nicht nur Ihr Brot belegen möchten, haben Sie beim Kochen zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten für unterschiedliche Wurstsorten. Das fängt bei Eintöpfen und Aufläufen an, wo meistens in Würfel geschnittene Wurst als Einlage verwendet wird. Ebenso können Sie damit warmen und kalten Salat zubereiten oder Fingerfood und kleine Snacks mit Würstchen anrichten. Auch für Pfannengerichte eignet sich aromatische Wurst sehr gut.

Unterschiedliche Wurstsorten zum Kochen

Wird Wurst nur als Beilage zu einem Gericht oder als Einlage in Suppen verwendet, kommen üblicherweise Brühwürstchen oder geräucherte Würstchen zum Einsatz. Beim Kochen mit Wurst können Sie auch Fleischwurst, luftgetrocknete Salami, Jagdwurst und viele weitere Sorten verwenden. Wichtig bei der Auswahl der Wurst ist die Intensität des Geschmacks. Bei geräucherten Wurstsorten sollten Sie das Gericht sparsam salzen, da die Wurst bereits Salz enthält und an die Speise abgibt.
Empfehlung