Überbackener Blumenkohl mit Bratwurst und Salzkartoffeln

35 Min leicht
( 112 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
mittelgroßen Blumnkohl 0,5
Sauce Hollandaise 100 ml
geriebener Emmentaler 100 Gramm
frische grobe Bratwürste 2
Kartoffeln Menge nach je nach Hunger etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1980 (473)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
50,6 g

Zubereitung

1.Blumenkohl putzen und in Mundgerechte Stücke teilen und in Salzwasser ca.10 Min.blanchieren. Kartoffeln schälen und in Salzwsser garen.Fett in einer Pfanne erhitzen und die Bratwürste darin schön braun braten.Blanchierten Blumenkohl in eine kleine Auflaufform geben,Sauce Hollandaise darüber verteilen und mit dem Käse bestreuen.

2.Den Blumenkohl in den vorgeheizten Backofen geben und bei ca.220°C goldbraun überbacken. Die gegarten Kartoffeln abschütten und in die Pfanne mit den Bratwürsten geben und ordentlich durchschwenken.Alles auf Tellern anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackener Blumenkohl mit Bratwurst und Salzkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 112 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackener Blumenkohl mit Bratwurst und Salzkartoffeln“