Salatbar: WESTFÄLISCHER KARTOFFELSALAT

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
kleine Kartoffeln --fest kochend-- 600 gr
westfälischer Schinkenspeck --fingerdicke Scheibe-- 100 gr
Zwiebel, gewürfelt 1 mittl.
Eier Freiland 3 stk
Gewürzgurken 2 große
Gemüsebrühe 150 ml
Kräuteressig 3 EL
Schnittlauch 0,5 Bund
Majonäse, leicht 2 EL
Senf mittelscharf 1 EL (gestrichen)
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Ein Kartoffelsalat, den ich früher sehr oft zubereitet habe. Kartoffeln kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Eier hart kochen und abkühlen lassen.

2.Zwiebel pellen und klein würfeln. Gemüsebrühe mit dem Essig verrühren. Vom Schinkenspeck den Fettrand abschneiden und würfeln.....Schinkelspeck ebenfalls würfeln.

3.Den Fettrand mit 1TL Öl in einer Pfanne langsam kross ausbraten. Zwischendrin immer wieder rühren. Die Fettstückchen herausnehmen, Schinkenwürfel hineingeben und -langsam- kross anbraten.

4.Die Zwiebelwürfel zu den Speckstückchen geben und --glasig-- angehen lassen (keine Farbe nehmen lassen) Sofort mit der Essig-Gemüsebrühe ablöschen, Platte ausschalten und 10 Min. ziehen lassen.

5.Kartoffelscheiben in eine Schüssel geben, Schnittlauch und Gewürzgurken dazu und mit Salz und Pfeffer -nach Geschmack- würzen. Die Eier pellen und in grobe Würfel schneiden.....dazugeben. Die Majonäse.... dazugeben.

6.In die Schinken-Essigsoße den EL Senf rühren und alles über die Kartoffel gießen. Alles gut miteinander vermischen. 15 Min. durchziehen lassen. Probieren und evtl. mit Salz, Peffer und Essig nachwürzen.

7.Ich habe dazu Kotelett aus der Grillpfanne mit Zwiebelringen serviert. War ausgesprochen lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salatbar: WESTFÄLISCHER KARTOFFELSALAT“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salatbar: WESTFÄLISCHER KARTOFFELSALAT“