Schlesischer Kartoffelsalat

1 Std 45 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
festkochende Kartoffeln 1 Kg
Fleischwurst mit Knoblauch 300 g
Fleischsalat 200 g
Gurken 2
Apfel 1
Zwiebel 1
Majonaise oder Miracel Whip so leicht 200 g
1-2 TL Senf 2 TL
Salz 1 TL
Pfeffer 0,5 TL
1/2 - 1 TL Zucker 1 TL
Essig 2 EL
Brühe - 1 TL instant 100 ml
hart gekochte Eier 2
Petersilie zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
100 (24)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
2,9 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Garzeit:
45 Min
Ruhezeit:
1 Std 35 Min
Gesamtzeit:
3 Std 20 Min

Zutaten vorbereiten

1.Kartoffeln in Salzwasser kochen, abgießen, abpellen und auskühlen lassen. Fleischwurst in Stifte schneiden und Gurken würfeln. Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und würfeln. Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. 2 Eier hart kochen.

In eine große Schüssel geben

2.Geschnittene Fleischwurst, 1 Fleischsalat, gewürfelte Gurken, gewürfelter Apfel, fein gewürfelte Zwiebel, 200 g Majonaise, 1-2 TL Senf, 1 TL Salz, ½ TL Pfeffer, 2 EL Essig und alles gut durchmischen/durchmengen. Kartoffeln halbieren bzw. vierteln, in Scheiben schneiden, in die Schüssel geben und vorsichtig unterheben. Etwa 100 ml Brühe dazugeben, vorsichtig untermengen, evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken und durchziehen lassen. Mit Eischeiben belegen und bis zum Servieren kalt stellen.

Servieren

3.Kartoffelsalat wird hier mit heißen Würstchen und Senf serviert.

Tipp

4.Der Kartoffelsalat passt zu vielen Fleisch- und Fischgerichten und ist auch beim Grillen immer wieder eine begehrte Beilage.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schlesischer Kartoffelsalat“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schlesischer Kartoffelsalat“