Kartoffelsalat - wie ich ihn mag

4 Std 30 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln festkochend 700 Gramm
Fleischsalat mit Gurke 0,5 Becher
Ei gekocht 2 Stück
Gewürzgurke Sauerkonserve 4 Stück
Gemüsepaprika rot Konserve abgetropft 0,5 Stück
Apfel Breaburn o.ä. 1 Stück
Senf scharf 1 EL
Zwiebel frisch 1 Stück
Dill frisch 0,5 Bund
Petersilie frisch etwas
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Gurkenbrühe etwas
Zucker etwas

Zubereitung

1.Festkochende Kartoffeln mit Schale kochen (Pellkartoffeln). Ei hart kochen und pellen. Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Gewürzgurken und Paprika ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Apfel grob hobeln. Nachdem die Kartoffeln abgekühlt sind, schälen und in Scheiben schneiden. Den Fleischsalat, Senf,Ei, Apfel und die restlichen Zutaten mit dem kleingeschnittenen Dill vorsichtig unterheben.

2.Die Kartoffen unter die Marinade mischen. Alles kühl stellen und mindestens 3 Std. durchziehen lassen. Wenn der Salat zu fest ist, mit Gurkenbrühe verdünnen. Vor dem Servieren nochmals abschmecken. Bei Bedarf nachwürzen und mit dem hart gekochen Ei, Petersilie,Tomate oder Ähnlichem garnieren.

3.Dazu passen Würstchen, Gehacktes, Fleisch oder auch gebratenes Fischfilet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsalat - wie ich ihn mag“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsalat - wie ich ihn mag“