Matjessalat mit Bratkartoffeln

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Matjesfilets 2
Frühlingszwiebeln 2
Apfel 0,5
Salatgurke frisch gewürfelt 0,25
Cremequark 0,2 % Fett 3 EL
Magerjoghurt 1 EL
Salz, Pfeffer etwas
Dill etwas
Pellkartoffeln vom Vortag 3
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Den Apfel waschen, schälen und in feine Würfelchen schneiden. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden, Matjesfilets unter fließendem Wasser abspülen und in größere Würfel schneiden, alles zusammen mit den Gurkenwürfeln in eine Schüssel geben

2.Quark, Joghurt, Salz, Pfeffer und Dill zu einer Soße verrühren und mit in die Schüssel geben, vorsichtig umrühren, durchziehen lassen

3.Pellkartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Kartoffeln schön knusprig ausbraten, mit Salz würzen und zusammen mit dem Salat anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Matjessalat mit Bratkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Matjessalat mit Bratkartoffeln“