Bayrischer Kartoffelsalat ...

45 Min leicht
( 88 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln - möglichst kleine 1 kg
Kümmel 1 Teelöffel
Schinkenwürfel 70 g
Öl 1 Teelöffel
Zwiebeln gewürfelt 2
Kräuteressig 3 Esslöffel
Gemüsebrühe 100 ml
Pfeffer aus der Mühle, Salz etwas
Senf mittelscharf 1 Teelöffel
Zucker 1 Teelöffel
Salatgurke 0,5
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
615 (147)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
8,0 g
Fett
10,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
1 Std 25 Min
Gesamtzeit:
2 Std 10 Min

1.Die Kartoffeln mit Kümmel 20 Minuten garen, abgießen, etwas auskühlen lassen und pellen. Schinkenwürfel im Öl ausbraten, die Zwiebeln zufügen, 1 Minute mit andünsten und sofort mit Essig und Fleischbrühe ablöschen.

2.Pfeffer, Salz, Senf und Zucker hineingeben und alles miteinander mischen, dann auskühlen lassen, während des Auskühlens noch 1 bis 2 mal durchmischen. In der Zwischenzeit die Gurke mit der Schale auf der groben Seite einer Reibe raffeln und mit etwas Salz bestreuen.

3.Die Gurke, wenn sie Flüssigkeit gezogen hat, etwas ausdrücken und in den abgekühlten Salat geben. Im Kühlschrank durchziehen lassen, vor dem Servieren noch einmal abschmecken und wenn nötig, nachwürzen.

4.Dazu paßt ein saftiges Steak, Würstchen, Fisch, Eier ..... einfach alles, was man mag.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bayrischer Kartoffelsalat ...“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 88 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bayrischer Kartoffelsalat ...“