Rumpsteak Pfälzer Art mit gemischtem Salat

leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zwiebeln 500 gr.
Olivenöl 2 EL
Paprika edelsüß 1 EL
Paprikapulver scharf 1 TL
Roastbeef 1 kg
Pfeffer, Salz etwas
Butterschmalz zum Braten etwas
Schnittsalat (Blatt- Pflücksalat) 400 gr.
Radieschen frisch etwas
Schnittlauch frisch etwas
Branntweinessig 1 EL
Fondor, Pfeffer etwas
Zwiebel gewürfelt 1 kleine
Rapsöl 3 EL
Zucker 1 TL
Maggi etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
11,0 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
10,7 g

Zubereitung

1.Die Zwiebeln in Scheiben schneiden, mit dem Paprikapulver mischen und in dem Olivenöl anbraten, aber nicht zu dunkel werden lassen. Mit etwas Wasser ablöschen und langsam schmoren lassen, bis sie schön glasig sind. Danach kräftig mit Maggi würzen, gut umrühren und garschmoren lassen.

2.Das Fleisch in 3 gleichdicke Scheiben schneiden und in dem Butterschmalz scharf anbraten, die Temperatur etwas zurücknehmen, und die Rumpsteaks von beiden Seiten gut 4 Min. braten, auf Tellern verteilen,mit Salz und Pfeffer würzen. dann die heißen Zwiebeln drübergeben.

3.Aus Essig, Öl, einen kleinen Schuß Maggi, dem Zucker, Fondor und Pfeffer eine Salatsoße herstellen und die gewürfelte Zwiebel dazugeben.Den gewaschenen Salat mit den geschnittenen Radieschen dazugeben und vorsichtig in der Salatsoße wenden.Mit Schnittlauchröllchen garniert zu dem Rumpsteak servieren.Dazu eine Scheibe frisches Bauernbrot! Guten Appetit :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rumpsteak Pfälzer Art mit gemischtem Salat“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rumpsteak Pfälzer Art mit gemischtem Salat“