Bunter Salat mit Putenbruststreifen

40 Min leicht
( 113 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrustfilet 450 g
etwas Chilisalz etwas
Salz etwas
zerstoßene rote Pfefferkörner etwas
Butterschmalz 2 TL
Für den Salat: etwas
Römersalatherz 1
Eisbergsalat 0,5 Kopf
Radieschen 0,5 Bund
Salatgurke 0,5
je 1/2 rote, gelbe und grüne Paprikaschote etwas
kresse 1 Kästchen
Cocktailtomaten 12
rote Zwiebeln 2
Fetakäsewürfel, Genierßwerwürfel, mit mediterranen Kräutern 1 Päckchen
Für die Marinade: etwas
Aceto Balsamico 100 ml
ca. 180 ml Wasser etwas
gutes Olivenöl 4 EL
Salz 1 TL
Zucker 2 TL
Kräuter der Provence, tiefgekühlt oder italienische Kräuter 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
715 (171)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
12,8 g
Fett
12,3 g

Zubereitung

1.Die Putenbrust in Streifen schneiden und in wenig Butterschmalz von allen Seiten gut anbraten. Mit Chilisalz, Salz und zerstoßenen roten Pfefferkörnern würzen, beiseite stellen und abkühlen lassen.

2.Vom Eisbergsalat die äußeren Blätter entfernen und in nicht zu dünne Streifen schneiden, in ein Sieb geben. Das Römersalatherz ebenfalls in nicht zu dünne Streifen schneiden, zum Eisbergsalat geben. Den Salat gut durchwaschen und abtropfen lassen oder in eine Salatschleuder geben.

3.Die Paprikaschoten putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Radieschen waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Die Salatgurke waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Alles zum vorbereiteten Salat geben und gut durchmischen.

4.Für die Marinade das Wasser mit Aceto Balsamico, Salz und Zucker gut verrühren. Das Olivenöl gut unterschlagen und die Kräuter unterrühren.

5.Den Salat portionsweise auf Teller verteilen und mit etwas Kresse bestreuen. Mit der vorbereiteten Marinade beträufeln. Die Cocktailtomaten halbieren und je 3 Stück auf einen Teller geben. Die gebratenen Putenbruststreifen und die Fetawürfel darauf verteilen und servieren.

6.Dazu schmeckt Ciabatta oder Baguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bunter Salat mit Putenbruststreifen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 113 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunter Salat mit Putenbruststreifen“