Bunter Sommersalat "Marie"

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
gemischte Blattsalat 0,5 Kopf
Salatgurke 0,5
rote Zwiebel 1
je 1/2 rote, gelbe und orange Paprikaschote etwas
Tomaten 2
schwarze Oliven, ohne Stein 1 kleines Glas
Mozzarella 1 Packung
Schweinelende, in feine Streifen geschnitten 2 Scheiben
Für das Dressing:
Balsamico-Essig 3 EL
Olivenöl 4 EL
Salz 1 TL
Zucker 1 EL, gestrichen
etwas gemahlenen Pfeffer aus der Mühle etwas
gemischte, gehackte Kräuter 1 EL

Zubereitung

1.Die Blattsalate waschen, in grobe Stücke zupfen. Salatgurke schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Paprikaschoten waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Ringe schneiden.

2.1 TL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die geschnetzelte Schweinelende darin anbraten, salzen und herausnehmen, beiseite stellen.

3.Für das Dressing Balsamico-Essig mit Olivenöl, Salz, Zucker, Pfeffer und gehackten Kräutern gut miteinander verschlagen.

4.Alle Salatzutaten, bis auf den Mozzarella und die Oliven, in ein Sieb oder eine Schüssel geben und gut miteinander vermischen, auf Teller verteilen. Die Oliven und Mozzarella auf den Salattellern verteilen und die Fleischstreifen darauf anrichten. Die Salatteller mit Dressing beträufeln und servieren.

5.Dazu schmeckt Fladenbrot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bunter Sommersalat "Marie"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunter Sommersalat "Marie"“