Tortellinisalat mit Tomatendressing und Kräutern

1 Std leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Tortellini mit Gemüsefüllung 500 g
Paprika rot 0,5
Lauchzwiebeln frisch 2
Salatgurke 0,25
Pfefferschoten Konserve 5
Getrocknete Tomaten in Öl 5
grüne Kräuteroliven 12
Feta 120 g
Für das Dressing:
Dose Schältomaten 1 kleine
weißer Balsamico mit Basilikum 2 EL
Knoblauchzehe 1
Olivenöl kalt gepresst 2 EL
Zucker 0,5 TL
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß 0,5 TL
Honig 0,5 TL
frische Kräuter hier Basilikum, Oregano, Thymian, Zitronenthymian und Majoran 1 Handvoll
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1888 (451)
Eiweiß
10,6 g
Kohlenhydrate
6,2 g
Fett
43,0 g

Zubereitung

1.Tortellini nach Packungsanweisung garen und abgießen, abkühlen lassen. Peperoni, Oliven und Tomaten abtropfen lassen, Tomaten und Peperoni in Streifen, Oliven in Scheiben schneiden. Paprika, Salatgurke und Lauchzwiebeln waschen und putzen. Paprika und Salatgurke würfeln, Lauchzwiebel in Ringe schneiden. Feta in kleine Würfel teilen.

2.Alle Zutaten zusammen mit den ausgekühlten Nudeln in einer Salatschüssel mischen. Für das Dressing Knoblauchzehe abziehen und grob zerkleinern. Kräuter waschen und trocken schütteln. Dosentomaten, Kräuter, Essig, Knoblauch, Öl, Zucker, Honig und Gewürze mit dem Pürierstab zu einem cremigen Dressing verarbeiten, dann noch einmal abschmecken. Über den Salat geben, alles gut durchrühren und gekühlt ca. vier Stunden durchziehen lassen. Eine Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen und noch einmal gut durchrühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortellinisalat mit Tomatendressing und Kräutern“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortellinisalat mit Tomatendressing und Kräutern“