Schweinefilet auf Salat

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinfilet ca. 400 g 1
Knoblauchknolle 1
Salatblätter 1 paar
Spitzpaprika rot 2
Zucchini klien 1
Lauchzwiebeln frisch 3
Gurke klein 1
Eier hartgekocht 2
Olivenöl extra vergine 8 EL
Sherry-Essig 2 EL
Meerrettich 1 TL
Senf mittelscharf 1 TL
Kräutermischung frisch 1 TL
Schafskäse 150 g
Radieschen 4
Salz, Pfeffer, Paprika rosenscharf etwas
Chiliflocken etwas
Peperoni eingelegte aus dem Glas 8
Oliven mit Knoblauch gefüllt 8
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2164 (517)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
55,0 g

Zubereitung

1.Den Salat und das Gemüse waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden Alles lecker auf die Teller anrichten. In einer Pfanne mit etwas Öl eine aufgeschnittene Knoblauchzehe geben und erhitzen. Dann das gewürzte Filet scharf anbraten und einige Minuten ziehen lassen, bis gar ist.

2.Aus dem Olivenöl, Sherry-Essig, Meerrettich, Senf und den Kräutern ein Dressing herstellen. Schafskäse in mundgerechte Stücke schneiden. Das gebratene Fleisch in Scheiben schneiden und auf den Salat legen mit Chiliflocken bestreuen. Dann mit einem TL das Dressing über den Salat geben.

3.Die hartgekochten Eier vierteln und auf den Teller geben. Die Peperoni und Oliven auch dekorativ auf den Salat geben. Fladenbrot in Scheiben schneiden und dazu reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet auf Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet auf Salat“