Salat im Salat ;o) ...mit Hähnchenbrüstchen

leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrüstchen 4 halbe
Hähnchengewürz etwas
Karotten 4 große
Zucchini 2 kleine
Salatsoße:
Salz und Pfeffer aus der Mühle, Knoblauchpfeffer etwas
Worchestersoße, Muskatnuss, Senf, gek. Brühe etwas
etwas Süßstoff, Zitronensaft, Essig und Öl etwas
etwas Wasser etwas
Romanescosalatherzen 2
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Hähnchenbrust:

1.Hähnchenbrüstchen säubern, würzen und zum durchziehen beiseitestellen.

Backofen auf 180 Grad vorheizen!

2.Karotten schälen, Zucchini zuschneiden und beides raspeln. Romanescosalat, Blätter abschneiden und waschen!

Salatsoße:

3.Aus Salz, Pfeffer, Knoblauchpfeffer, Worchestersoße, Muskatnuss, Senf, gek. Brühe, Süßstoff, Zitronensaft, Essig, Öl und etwas Wasser eine Salatsoße herstellen. Karotten und Zucchinirsapel mit Salatsoße vermengen und etwas ziehen lassen.

Hähnchenbrust:

4.Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenbrüstchen von allen Seiten KURZ scharf anbraten. In eine Auflaufform geben und im heißen Ofen ca. 20 Minuten fertig garen!

5.Karotten-Zucchinisalat in Salatblätter füllen. Pro Person 3-4 Blätter. Auf Tellern verteilen. Hähnchenbrust in etwas dickere Scheiben schneiden und dazufächern!

6.Servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat im Salat ;o) ...mit Hähnchenbrüstchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat im Salat ;o) ...mit Hähnchenbrüstchen“