Hähnchensalat mit Taccochips

1 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dressing:
Naturjoghurt 150 Gramm
Salsa Sauce 60 Gramm
Salatfix "Joghurt Kräuter" 1 Päckchen
Hähnchen:
Hähnchenbrust frisch 2 Stück
Salz, Pfeffer, Chilli Prise
Rapsöl 1 EL
Salat:
Kopfsalat 1
Mais a. d. Dose 3 EL
Frühlingszwiebeln 2
Paprika rot 0,5
Cherry Rispentomaten 200 Gramm
Coctailgürkchen 2
Bergkäse 50 Gramm
Taccochips 50 Gramm

Zubereitung

1.Die Hähnchenbrüste in der Grillpfanne von beiden Seiten scharf anbraten, mit Salz, Pfeffer und Chilliflocken würzen und bei 120° im Rohr ruhen lassen. Den Mais im Bratfett kräftig anbraten und beiseite stellen.

2.Für das Dressing den Joghurt mit der Salsasoße und Salatfix anrühren.

3.Salat in Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer, Zucker und 1 EL Salatöl und Essig anmachen. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, Tomaten vierteln,Gurken in dünne Scheiben und Paprika in feine Streifen schneiden und unter den Salat mischen. Die Hähnchenbrüste in Scheiben schneiden und auf den Salat legen. Den Salat mit den Taccochips garnieren und das Dressing dazureichen. Dazu schmeckt frisches Baguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchensalat mit Taccochips“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchensalat mit Taccochips“